Gustav-Heinemann-Gesamtschule Essen erhält BiSS-Plakette

Am 16.09.2021 fand das erste Netzwerktreffen des BiSS-Schultransfernetzwerks 1.1 (Sprachsensibler Mathematikunterricht) an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Essen statt. Die Schule war in der ersten Phase des BiSS-Projekts im Verbund „Schreiben, Sprechen, Lesen im Mathematikunterricht der Klassen 9/10“ beteiligt und ist nun Impulsschule des Netzwerks 1.1 im Projekt BiSS-Transfer.

Auf dem Bild zu sehen (v.l.): Dr. Stefanie Jahn (Transferkoordination) und die beiden Impulslehrkräfte Beate Schmeink (mit BiSS-Plakette) und Julia Theisen.

 

Kategorien

Neueste Beiträge

Grundschule „Schule am Park“ erhält Auszeichnung für sprachsensiblen (Mathematik) Unterricht

Die Konrektorin Friederike Wilde und die Impulslehrkraft Jens Bester zeigten sich erfreut über die Auszeichnung und sehen es als lohnende Aufgabe, interessierte Schulen zu unterstützen, die sich auf den Weg machen, einen sprachsensiblen Mathematikunterricht an ihren Schulen umzusetzen.

Einführung RESO-Ordner

Welche Vorteile bietet der RESO-Ordner? Das Material des Ordners ist in intensiver Kooperation zwischen Universitäten und Schulen entstanden. Der umfangreiche Ordner enthält praxiserprobtes Diagnose- und Übungsmaterial, welches auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht. Individuelle Förderschwerpunkte der Lernenden können ermittelt und die Fördermaterialien entsprechend zusammengestellt werden.