Blended-Learning Lesen

Blended Learning: Lesen

Die Kurse, die in der BiSS-Akademie NRW angeboten werden, setzen sich aus  Bausteinen und Einheiten der Blended-Learning-Kurse von BiSS-Transfer zusammen.

Bausteine und Einheiten zur Leseförderung entstammen den Kursen:

Leseflüssigkeit und frühe literale Fähigkeiten
Grundlagenwissen zur Leseflüssigkeit und ihrer Bedeutung für das Textverstehen sowie zu empirisch erprobten Möglichkeiten der Diagnostik und Förderung im Primar- und Sekundarbereich

Ziel: Schulen und Lehrkräfte können

  • fundierte Entscheidungen zur Einführung einer schulischen Lesediagnostik und -förderung treffen
  • Verfahren zur Diagnose der Leseflüssigkeit (z.B. Lautleseprotokoll) anwenden
  • Ansätze zur Förderung von Leseflüssigkeit (z.B. Lautlesetandems und Varianten) passend auswählen und anwenden

Leseflüssigkeit Aspekte Durchgängige Leseförderung
Teilaspekte des Textverstehens, Vermittlung und Training von Lesestrategien, Textversehen im Fachunterricht (Grundlage: Konzept der „Leseschule NRW”)

Ziel: Schulen und Lehrkräfte können

  • Lesemotivation und Textverstehen systematisch fördern
  • fundierte Entscheidungen über Maßnahmen zur Anbahnung einer umfassenden literarischen und medialen Bildung treffen
  • Schülerinnen und Schülern beim schrittweisen Erwerb von Lesestrategien (Wissen, Auswahl und sichere Anwendung) systematisch unterstützen

Lesestrategietraining Ordner Differenzierte und diagnosebasierte Leseförderung am Beispiel des Lese-Sportler-Programms
Teilaspekte und Entwicklung von Lesekompetenz in der Grundschule und am Übergang zwischen Primar- und Sekundarstufe, Diagnostik und passgenaue Förderung von Lesekompetenz

Ziel: Schulen und Lehrkräfte können

  • die Lesefähigkeiten Lernender im Bereich Leseflüssigkeit und Textverstehen diagnostizieren
  • an die Diagnose eine passende, in drei Stufen differenzierte Leseförderung anschließen
  • das Lese-Sportler-Programm in den unterrichtlichen Alltag integrieren

Differenzierte Und Diagnosebasierte Leseförderung

Abbildungen aus den Blended-Learning-Einheiten des Trägerkonsortiums „Bildung durch Sprache und Schrift” (BiSS) bzw. des Trägerkonsortiums BiSS-Transfer (Hrsg.). Köln: Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache der Universität zu Köln. Verfügbar unter: www.biss-fortbildung.de (passwortgeschützt).