4. Workshop: Kooperative Methode des reziproken Lesens im mehrsprachigen Kontext und Anschlussaufgaben zu Lesetexten

Anmeldung ist geschlossen
Petra Suthold, Barbara Riewenherm, Dr. Ina-Maria Maahs

4. Workshop: Kooperative Methode des reziproken Lesens im mehrsprachigen Kontext und Anschlussaufgaben zu Lesetexten

406 406 people viewed this event.

Die bisher bekannten einzelnen mehrsprachigen Lesestrategien können sowohl fächerübergreifend, wie auch in jeder Klassenstufe flexibel eingesetzt werden.

Um den Sprechanteil der Schüler_innen zu erhöhen und die Nutzung der Sprachen anzuregen, empfiehlt das Netzwerk die Lesestrategien als kooperative Lernform – das „Mehrsprachiges reziprokes Lesen“ – umzusetzen.

Anschlussaufgaben machen die Auseinandersetzung mit dem Lesetext sinnstiftend und motivierend.

Zusätzliche Details

Angebots-Typ - digital

Hinweise - Das Angebot richtet sich sowohl an Regellehrkräfte als auch an HSU-Lehrkräfte der Grundschulen und Orientierungsstufe der weiterführenden Schulen.

Dauer - 120 Minuten

Alle Angebote - Aus den Netzwerken

Zoom Treffen Informationen

Den Link zum Zoom-Meeting erhalten Sie per E-Mail, sobald Ihre Anmeldung bestätigt ist.

Titel
4. Workshop: Kooperative Methode des reziproken Lesens im mehrsprachigen Kontext und Anschlussaufgaben zu Lesetexten
Datum
15.05.24 15:30
Zeitzone
Europe/Berlin
Dauer
120 Minuten
Countdown timer
Tag
Std
min
sek
 

Datum und Uhrzeit

15.05.24
15:45 bis 17:45 Uhr
 

Anmeldeschluss

14.05.24
 

Ort

Online-Veranstaltung
 

Angebotsart

 

Schultransfernetzwerk

 

Schlagwörter

 
Download Events iCal

Angebot teilen