Netzwerktreffen zum Modul 3a Leseförderung mit digitalen Medien

Friederike Süss, Christina Maus, Daniela Hallmann, Dr. Corinna Lohmann

Netzwerktreffen zum Modul 3a Leseförderung mit digitalen Medien

82 82 people viewed this event.

Der Einsatz digitaler Medien stellt auch im Rahmen der neuen Lehrpläne eine Querschnittsaufgabe in allen Fächern dar, sodass es unerlässlich ist, diesen Bereich im Rahmen seines eigenen Unterrichts zu überdenken und konkrete Bausteine für den eigenen Schulentwicklungsprozess im Zusammenhang mit der Erstellung eines schulischen Lesekonzepts festzulegen.

Im Netzwerk „6.2 Experten für das Lesen“ sollen weitere Möglichkeiten zum Einsatz digitaler Medien im Zusammenhang mit dem Bereich Leseförderung erarbeitet und erprobt werden. Dazu treffen wir uns am 28.09.22 ganztägig im Foyer der Aplerbecker-Mark-Grundschule.

Inhaltlich werden wir uns zu den gemachten Erfahrungen, welche im Anschluss an die beiden Workshops im Rahmen des eigenen Unterrichts gemacht werden sollten, austauschen. Zudem soll es voraussichtlich Phasen der Hospitation geben und es werden weitere Möglichkeiten zum Einsatz digitaler Medien vorgestellt und ausprobiert. Im Anschluss erhalten alle Transferschulen wieder Zeit, weitere Planungen für die eigene Schule im Schulteam zu besprechen und festzulegen.

Wir freuen uns schon auf einen intensiven Austausch und laden alle Transferlehrkräfte herzlich zu dem Netzwerktreffen ein!

Zusätzliche Details

Zielgruppe - Primarstufe, Sekundarstufe I

Angebots-Typ - Präsenz

Dauer - ganztägig

Alle Angebote - Aus den Netzwerken

 

Datum und Uhrzeit

28.09.22
08:30 bis 16:00 Uhr
 

Anmeldeschluss

26.09.22
 

Ort

Aplerbecker-Mark-Grundschule, Schwerter Straße, Dortmund
 

Angebotsart

 

Schultransfernetzwerk

Schlagwörter

 
Download Events ical

Angebot teilen